#konzert

18.02.2023 - 20:00

ORGES TOÇE & OCKUS-ROCKUS BAND

Balkanbilly

hosted by kulturhof |

EINTRITT: Vorverkauf € 18.-* / € 16.- **\ € 8.-***

EINTRITT: Abendkassa € 21.-* / € 16.- **\ € 8.-***

*Im Vorverkauf auf ntry.at/ockusrockus sowie im Kulturhof:büro (Tel.: +43 699 15088177)

Ticketreservierung über office@kulturhofvillach.at oder +43 699 15088177 (bitte um Angabe von Name und Telefonnummer)

** Ermäßigung für Studierende und Pensionist*innen

*** Ermäßigung für Personen in wirtschaftlich prekärer Situation / Schüler*innen / gegen Vorlage der Jugendcard

ORGES & THE OCKUS-ROCKUS BAND

Am 18. Februar wird es wild im Kulturhof:keller. Balkanmusik vom Feinsten zum Abrocken.

Orges & the Ockus-Rockus Band, das sind der aus Albanien stammende Gitarrist und Sänger Orges Toçe und seine Ockus-Rockus Band bestehend aus Christian Marquez-Eberle am Schlagzeug und Bernd Satzinger am Bass. Ihren Sound, geprägt von Balkan-Beats, Rock ’n’ Roll, Gipsy Swing, Blues und Jazz, bezeichnen sie als „Balkanbilly“. Die Texte sind auf Albanisch (mit kleinen Ausflügen ins Englische, Deutsche und Spanische) und beschäftigen sich kritisch mit aktuellen gesellschaftlichen und politischen Problemen und Entwicklungen. Die Chemie zwischen den drei Musikern passt, das spürt und hört man, nicht zuletzt bei den zahlreichen dreistimmigen Chor-Passagen.

Besetzung:

Orges Toçe (ALB, AT) – Vocals, Guitar

Bernd Satzinger (AT) – Double Bass

Christian Marquez-Eberle (AT) – Drums

ORGES & THE OCKUS-ROCKUS BAND Fotos © Astrid Knie

Covid Informationen

Wichtige Informationen zum Besuch im Kulturhof.


Unterstützt von